DEGRO AG Radiochirurgie und Stereotaxie


Herzlich Willkommen auf der Homepage der DEGRO Arbeitsgruppe
Radiochirurgie und Stereotaxie.

Die Arbeitsgruppe der Deutschen Gesellschaft für RadioOnkologie (DEGRO) wird von Prof. Dr. Matthias Guckenberger, Direktor der Klinik für Radioonkologie des Universitätsspitals Zürich geleitet.

Die offiziellen Aufgaben der DEGRO Arbeitsgruppe sind:

  • Die Erstellung bzw. Überarbeitung von Leitlinien für die DEGRO
  • Die Mitarbeit an interdisziplinären Leitlinien der Deutschen Krebsgesellschaft
  • Im Auftrage des Vorstandes die Vertretung der DEGRO in den jeweils relevanten Fachgesellschaften als radioonkologischer Ansprechpartner
  • Die Abgabe einer fachkompetenten Meinung zu jeweils relevanten wissenschaftlichen Studien

Zusätzlich hat die AG Radiochirurgie / Stereotaxie folgende Schwerpunkte:

  • Patterns-of-Care und Patterns-of-outcome Analysen zur Radiochirurgie / Stereotaxie
  • Prospektive Studien zur Radiochirurgie / Stereotaxie
  • Organisation und Ausrichtung von Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen zu den Themen der Radiochirurgie / Stereotaxie

Auf dieser Homepage finden Sie Informationen zu laufenden Projekten und Studien sowie Material der AG Meetings und Fortbildungsveranstaltungen.

Unsere Arbeitsgruppe steht allen interessierten Kollegen – Radioonkologen, Medizinphysikern sowie MTRAs offen – eine Mitgliedschaft in der DEGRO ist keine Voraussetzung für aktive Teilnahme an unseren Aktivitäten.

Homepage DEGRO

Mit besten kollegialen Grüssen

Matthias Guckenberger

IMG_0701_V2.jpg