Erstkonsultation

Ablauf_2EK.png

Nachdem Ihr behandelnder Radio-Onkologe Ihre Arztberichte und -befunde studiert hat, wird ein erster Termin in der Poliklinik vereinbart. Zu dieser Besprechung können den Patienten auch nahestehende Personen begleiten. Die Situation der Tumorerkrankung, die Behandlungsmöglichkeiten, die Prognose sowie Dauer und Ablauf der Behandlung einschliesslich möglicher Nebenwirkungen werden im Rahmen eines ausführlichen Gesprächs erläutert. Vorbestehende Erkrankungen, Gebrauch von Medikamenten und Allergien werden im ärztlichen Gespräch erhoben, eine körperliche Untersuchung durch den Radio-Onkologen wird falls notwendig durch noch ausstehende Abklärungen ergänzt.

Im Anschluss an das ärztliche Gespräch findet, falls nötig, ein kurzes Gespräch mit den Fachleuten aus der Pflege statt.

Sollten Sie nach der Erstkonsultation oder während der Bestrahlung Fragen haben, können Sie uns dann gerne kontaktieren. Weitere Termine sowie unsere Kontaktdaten erhalten Sie nach der Erstkonsultation.

Erstgespräch1.jpg